Fototipps

August 2nd, 2015

Category: foto, online, tools

Tagged with:
18389131138_a023bc2d06_k

Berliner Abendhimmel by @sebaso

Ab und an werde ich inzwischen nach Fototipps gefragt. Hier mal ein Mini-Einstieg.

Womit ich selber fotografiere:
Klein, kompakt, nicht so groß sollte es sein, aber APS-C-DSLR-Klasse. Und so wurde es damals die Canon EOS M. Und ein bisschen Zubehör. Dazu schreibe ich aber bei Gelegenheit mal mehr.
Ob der fehlende Sucher mich stört? Am Anfang ja, inzwischen nicht mehr.

Wichtig: Fotos als RAW machen. Immer RAW. Und dann hinterher in Lightroom entwickeln. Gibts im Abo (und zum 30 Tage kostenfrei ausprobieren) bei Adobe. Oder bei Amazon noch als Kaufversion.

Welche Fotobücher ich empfehlen kann:
Lang und ausführlich – eher zum mal schnell nachschlagen: “Die große Fotoschule“(Ex-Galileo-Verlag, jetzt Rheinwerk) -> Amazonlink zum Buch

Kurz, knapp, knackig – wenn man nichts anderes lesen will, das sollte man lesen: “Read This If You Want to Take Great Photographs” (Henry Carroll) -> Amazonlink zum Buch (Inzwischen aktuell Platz 1 Fotonachschlagewerke bei Amazon.de)

Und die aktuelle Standard-Antwort auf die Frage, “Welche Kamera sollte ich nehmen, wenn ich auch anfangen möchte mit einer Systemkamera zu fotografieren/wenn ich noch gar nicht weiß, ob fotografieren was für mich ist/wenn mir das alles zu teuer ist?”:
Getreu dem Motto “Die beste Kamera ist die, die man dabei hat – und am besten hat die gleich noch einen großen Chip.”: Sony verkauft seit einiger Zeit seine Alpha 5000 für 299 Euro. Günstiger kann man gerade kaum in die Digitalfotografie mit Wechselobjektiven und gutem Chip einsteigen. -> Amazonlink zur Kamera

(Ja, gibt es alles auch woanders als beim Onlineshop mit A. Schnäppchensuchseitenblog soll das hier aber nicht werden. Der Online-Kamerakauf-Berater dort ist aber recht gut gebaut.)

no comments

Comments are closed.