Open Radarschirm

June 21st, 2010

Category: online, openradar, projects, weltverbesserung

Tagged with: , ,

http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Averse

Vielleicht finde ich (zB mit tumblr) noch eine bequemere Lösung dafür, aber ab heute werde ich hier auch ab und an Dinge reinwerfen, die auf meinem Radarschirm auftauchen.

http://www.guardian.co.uk/technology/2010/jun/20/internet-everything-need-to-know – Sehr ausführlicher Text, warum das Netz mehr ist als Websites und Apps und an welchen Stellen gerade unsere Gesellschaft positiv durchgeschüttelt wird, auch wenn es noch nicht alle wahrhaben wollen. Wird u.a. auch Thema von a&b Revolutionen am 14.7.2010 im Studio 70 sein.

http://vasistas.wordpress.com/2010/06/18/open-data-berlin-vs-paris/ – Gute Gegenüberstellung der Open Data Ansätze von Paris und Berlin. Daraus wird hoffentlich was für Berlin. Ich hab da auch noch eine Idee mit dem Open Data Network in der Pipeline.

http://jaycousins.wordpress.com/2010/06/04/chaordination-and-the-emergence-of-the-collective-will/ – Jay Cousins sollte man eh viel öfter lesen. Einer der klügsten Köpfe zu DIY und neuen Formen der Kollaborativen Arbeitstechniken. Auch wenn er zu Recht immer darauf hinweist, dass man Geschichten über kollektives arbeiten nicht an Einzelpersonen aufhängen soll.

http://sethgodin.typepad.com/seths_blog/2010/06/goodbye-to-the-office.html Seth Godin über das Ende des Büros, ich hab ihm schon geschrieben, dass der “someplace” als “coworking space” schon erfunden wurde. 😉 (Und war beeindruckt, dass er sofort antwortete. Ich werde mir ein Beispiel daran nehmen…)

http://www.willowgarage.com/blog – Skynet is near, aber in einer utopischen Version. Schon länger auf dem Radar, weil ein ganz spannender Open Source Robot Operation System Ansatz verfolgt wird. Und aus einem internen sideproject der Telepräsenz Roboter Texai entstanden ist, den ich auch sehr gern hätte.

http://www.youtube.com/user/theRSAorg – Gut illustrierte Vorträge von der Royal Society for the encouragement of Arts, Manufactures and Commerce (RSA) zur Verfügung gestellt. U.a. Dan Pink über die Frage, was uns motiviert.

http://www.flobbymedia.de/jobs – Sehr nettes, neue Arbeit taugliches Bewerbungsformular bei den Münchnern von Flobbymedia, die BTW auch coworking anbieten.

no comments

Comments are closed.